Die deutsche Bundeskanzlerin will eine «Parität» der Geschlechter im Bundestag und in den Landtagen erreichen. Damit schliesst sie sich einer Forderung von Justizministerin Katarina Barley an, die bereits laut über ein neues Wahlrecht nachdenkt. Demokratiepolitische Bedenken scheinen die Politikerinnen nicht

Weiterlesen auf Neue Züricher Zeitung

Anderswo gesehen