Beim Treffen mit Premier Netanjahu hat die Bundeskanzlerin eine Gleichstellungs-Debatte ausgelöst – sie war bei der Zusammenkunft die einzige Frau.

Weiterlesen auf sz.de

Anderswo gesehen