Auch vor Corona war es für viele Maler oder Fotografen finanziell schon äußerst eng: Ein Drittel lebte im Jahr 2019 von rund 1000 Euro im Monat. Deutliche Unterschiede zeigten sich zwischen den Geschlechtern.

Weiterlesen auf Spiegel Online

Anderswo gesehen