Die Bundesfamilienministerin hat die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu einem Schwerpunkt ihrer Arbeit erklärt. Mit drei Maßnahmen will sie junge Eltern entlasten.

Weiterlesen auf DIE ZEIT

Anderswo gesehen