Der Kanton zahlt Männern und Frauen nahezu das gleiche Gehalt für ebenbürtige Arbeit

Der nicht geklärte Lohnunterschied zwischen Männern und Frauen in der kantonalen Verwaltung beträgt 1,7 Prozent. Die Datenbasis ist aber zu verbessern.

Weiterlesen auf Neue Züricher Zeitung

Anderswo gesehen