Der Deutsche Fußball-Bund sucht einen neuen Präsidenten – mal wieder. Dabei ist völlig klar: Nur eine weibliche Spitze kann hier jetzt noch helfen.

Weiterlesen auf DIE ZEIT

Anderswo gesehen