Sie macht Karriere – als das Baby kommt, bietet er an, zu verzichten. Wenn sie sich freitagabends über Stress beschwert, ist er trotzdem genervt.

Weiterlesen auf DIE ZEIT

Anderswo gesehen