Der Bundesrat will die steuerliche Benachteiligung von erwerbstätigen Ehepaaren abschaffen. Damit würden Konkubinatspaare mit Kindern in Zukunft deutlich stärker belastet. Es gäbe eine bessere Lösung.

Weiterlesen auf Neue Züricher Zeitung

Anderswo gesehen