Mit Robert Habeck als Kanzlerkandidat hätten die Grünen nicht glaubwürdig vertreten können, dass ihnen Gleichberechtigung wichtig ist.

Weiterlesen auf jetzt.de

Anderswo gesehen