Das Sicherheitskonzept von anonymen Frauenhäusern ist durch die Digitalisierung gefährdet. Über Smartphones und Tablets können Frauen geortet werden.

Weiterlesen auf SWR.de

Anderswo gesehen