SPD, Grüne und Linke behaupten, das Ehegattensplitting sei ungerecht und frauenfeindlich. Das Gegenteil stimmt.

Weiterlesen auf Spiegel Online

Anderswo gesehen