An der Closing Night des ZFF gilt für Nicht-Promis eine selektive Türpolitik, «weil sich junge Männer oft schlecht benehmen.» Jetzt hat sich die Fachstelle für Gleichstellung ans Festival gewandt.

Weiterlesen auf Tagesanzeiger

Anderswo gesehen