Gewalt, Hunger und Flucht – diesen Kriegsfolgen sind Kinder wehrlos ausgesetzt. Für ihren Schutz setzt sich Save the Children seit 100 Jahren ein. Zum Jubiläum blickt die Organisation auf ihre Gründerin und neue Krisen.

Weiterlesen auf Deutsche Welle

Anderswo gesehen