esg.defollow us
Video-URL (Youtube, Vimeo, ...)Company-Linkedin-Profile (URL)Company-Xing-Profile (URL)Company-Facebook-Page (URL)

at herCAREER 2019
Halle 2 / A.10

Yellow Pages

  • Electrical / Electronic engineering
  • IT / Software / Internet
  • Aerospace
  • Automotive sector

ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH

For fifty years, ESG has been developing, integrating and opera­ting electronic and IT systems for the military, public authorities and companies. With our logistics services we ensure that these systems remain available and efficient when in operation. Among our customers are companies in the automobile, aerospace and defence industries and from the areas of industrial goods and commercial vehicles.

Content participation

 Charlotte Wüchner
Charlotte Wüchner
Projektleiterin Hubschrauber- und Sondersysteme, ESG Elektroniksystem-und Logistik-GmbH

Karriere-MeetUpDE

10.10.2019 | 11:15 - 12:00 Uhr

MeetUp C.06 | Halle 2

Thread / thematic series: Wirtschaft, Arbeit & New Work | Wissenschaft, Technik, Digitalisierung & Technologie

Was braucht der Kunde? Professionelles Anforderungsmanagement als Schlüssel zum Projekterfolg
Brauche ich in der modernen agilen Arbeitswelt noch klassisches Requirements Management? Wann und wieviel Anforderungsmanagement ist sinnvoll? Wie setzt man Use Cases gezielt ein? Wie vermeidet man unnötige Aufwände in formalen Spezifikationen? Ob Ingenieurin, Projektleiterin oder Gründerin: finden sie heraus, was der Kunde wirklich braucht und wie Sie die Anforderungen für alle Beteiligten kommunizieren. Erfahren sie wertvolle Tipps und Tricks, mit denen Sie schnell starten können!

Details about the speaker Charlotte Wüchner
Vita: Charlotte Wüchner studierte Informatik mit Nebenfach Philosophie in Ulm, ist seit 2007 bei der ESG Elektroniksystem- und Logistik GmbH tätig. In ihrer aktuellen Funktion als Projektleiterin für Hubschraubersysteme leitet und koordiniert Charlotte die Softwareentwicklung für Kameramissionssysteme für Polizeihubschrauber. Bereits in ihrer Diplomarbeit hat sie sich intensiv mit dem Thema "Anforderungen" auseinandergesetzt und kann auf viele Jahre praktische Erfahrungen im Automotive und Luftfahrtumfeld zurückblicken.