www.fim.de

at herCAREER Munich 2017
Halle 3 / F.11.03

FIM e.V. - Vereinigung für Frauen im Management

FIM e.V. is a non-profit association of Women in Management, registered and active in Germany. The FIM-network was established in 1987 from and for women in leading managerial responsibility. As of today, regional FIM network alliances are constituted all over the country. FIM-Members are female specialists and executive staff members of diverging occupational fields as well as self-employed. They are committed to the principle of equal opportunity in their occupation and career.

Content participation

 Anja Bendixen-Danowski Anja Bendixen-Danowski
Business-Coach

MeetUpDE

12.10.2017 | 09:30 - 10:30 Uhr

MeetUp F.11 Tisch 3 | Halle 3

Thread / thematic series: Karrierelaufbahn & Bewerbung

Starten Sie mit diesen zehn Tipps Ihre erfolgreiche Karriere!
Sie wollen Ihre Karriere entfesseln? Wissen aber nicht wie? Tipps aus erster Hand erhalten Sie von der Karriereberaterin Anja Bendixen-Danowski, die als ehemalige Bereichsleiterin alle Kniffe kennt. Welche Basics müssen Sie mitbringen? Warum ist Resilienz wichtig? Und brauchen Sie ein Netzwerk neben dem Job, um langfristig erfolgreich zu bleiben? Als Business-Coach (IHK) erhielt die Referentin in den letzten zehn Jahren tiefe Einblicke. Freuen Sie sich auf zehn Tipps einer Insiderin!

Details zum/r Referent/in Anja Bendixen-Danowski
Vita: „Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen“, nach diesem Zitat von Erich Kästner lebt und arbeitet Business-Coach (IHK) Anja Bendixen-Danowski. Zehn Jahre arbeitete die Diplom-Kauffrau als Bereichsleiterin Kommunikation für eine Bank, zuletzt als Mutter von zwei Kindern. Seit zehn Jahren begleitet sie High-Potentials und Unternehmer, damit diese im Business „glänzen“. Mit Hilfe der BIP-Potenzial-Analyse sieht der Kandidat bei ihr, ob er das Zeug zur Führungskraft hat.

 Julia Ostendorf Julia Ostendorf
Renaissance Hamburg, Marketing Communications Manager

MeetUpDE

13.10.2017 | 09:30 - 10:30 Uhr

MeetUp F.11 Tisch 2 | Halle 3

Thread / thematic series: Führung & Kommunikation | Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung

Neuer Liebling „New Work“ – über Herzensprojekte im Job-Alltag, die neue Inspirationen schaffen
"If you want something you’ve never had, you must be willing to do something you’ve never done." Unter diesem Motto von Thomas Jefferson suche ich stets nach neuen Herausforderungen im Job-Alltag. Denn wirklich glücklich machen mich Herzensprojekte. Wenn es von innen heraus kribbelt. Und „New Work“ ist so ein Projekt. Innovative Wege gehen, um am Ende glücklicher und produktiver zu sein? Klingt super! Aber wie meistert man diesen Change-Prozess in einer Branche in der „New Work“ eigentlich kaum denkbar ist? Und wie motiviert man Kollegen und das Management, gemeinsam zu brennen? Lasst es uns herausfinden!
Presented by FIM e.V. - Vereinigung für Frauen im Management

Details zum/r Referent/in Julia Ostendorf
Vita: Julia Ostendorf ist Marketing Communications Manager für das Renaissance Hamburg und das Hamburg Marriott Hotel. Nach dem Hotelmanagement Studium in den Niederlanden arbeitet sie seit 5 Jahren für den amerikanischen Hotelkonzern Marriott International. Als Gastgeberin aus Leidenschaft, widmet sie sich nun dem Bereich Marketing & PR für zwei der Hamburger Flagship Hotels. Seit 2016 ist hier auch das Thema „New Work“ ihr Herzensprojekt.

Ekaterina Kholodilina
Year of the X, Startup & Investment manager

MeetUpDE

13.10.2017 | 10:30 - 11:30 Uhr

MeetUp F.11 Tisch 3 | Halle 3

Thread / thematic series: Führung & Kommunikation

Powerfrauen: how to build a rewarding career in the "men world"
Many women today are limited by the stereotypes,​ ​outdated hierarchical structures and constant doubts if they can make​ ​things better than others. What is the best way to position yourself and how to become a successful "power women"? Ekaterina will share her professional experience and give a first-hand advice on how to work efficiently with top CEO from different industries. In the last two years, she accomplished 6 projects in 9 different countries, took a managing director position in a consulting firm and became acknowledged Munich startup scene and global entrepreneurial ecosystem contributor.
Presented by FIM e.V. - Vereinigung für Frauen im Management

Details zum/r Referent/in Ekaterina Kholodilina
Vita: Local community leader at the global organization Techstars, curator of Munich Startup Digest and community advisor at Wayra (Telefonica Accelerator).