www.faz.net

at herCAREER-Expo 2022
Halle 1 / hall 1 / A.26

Business directory
  • Daily newspapers / Weekly newspapers
  • Media

Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH

Content participation

Dr. Jens Seeling

Dr. Jens Seeling
Programmleiter, Frankfurter Allgemeine Buch
linkedinxing

Prof. Dr. Nadine Kammerlander

Prof. Dr. Nadine Kammerlander
Professorin für Familienunternehmen, WHU – Otto Beisheim School
linkedintwitterinstagram

Claudia RankersFotostudio T.W. Klein

Claudia Rankers
Inhaberin und Geschäftsführerin, Rankers Family Office
linkedin

Authors-MeetUp DE

07/10/2022 01:55 PM - 02:35 PM

Authors-MeetUp E.24 | Halle 1 / hall 1

Thread / thematic series: Sustainability / Corporate Social Responsibility (CSR), Strategy & Innovation

Joblevel: Career entry, Professional, Leading position, Lateral entry

Nachhaltigkeit - Frauen schaffen Zukunft
Wie kann man den modernen Herausforderungen für eine nachhaltige Unternehmenspraxis aus ökologischer und sozialer Sicht begegnen? Der Landesfrauenrat Rheinland-Pfalz ist überzeugt, dass Innovation ein Schlüssel dazu ist. Die Herausgeberinnen haben bedeutende Frauen in Führungspositionen dazu eingeladen, ihre Maßnahmen für mehr Nachhaltigkeit im Unternehmen zu skizzieren, um so einen positiven Impact auf die 17 UN-Nachhaltigkeitsziele zu haben. Entstanden ist ein Sachbuch mit einer Fülle von eindrucksvollen Best Practices, das informiert, inspiriert und zum Weiterdenken motiviert.
Presented by Frankfurter Allgemeine Buch

Details about the speaker Dr. Jens Seeling
Vita: Jens Seeling ist promovierter Naturwissenschaftler. Nach einer Zeit als Postdoc an der Universität Heidelberg, ist er seit den frühen 2000er-Jahren im Verlagswesen tätig – hauptsächlichen in den Bereichen Lektorat und Programmplanung. Mehr als ein Jahrzehnt war er bei einem größeren hessischen Sach- und Fachbuchverlag, wo er zunächst als Programm-Manager gearbeitet hat und in den letzten Jahren den Bereich des akademischen Publizierens aufgebaut und geleitet hat. Seit Mitte 2022 ist er Programmleiter von Frankfurter Allgemeine Buch, dem Buchverlag der F.A:Z.-Gruppe.

Details about the speaker Prof. Dr. Nadine Kammerlander
Vita: Prof. Dr. Nadine Kammerlander, ist diplomierte Physikerin und promovierte Betriebswirtschaftlerin. Sie ist Professorin für Familienunternehmen an der WHU – Otto Beisheim School of Management, wo sie das Institut für Familienunternehmen und Mittelstand leitet.

Details about the speaker Claudia Rankers
Vita: Claudia Rankers gründete 2003 das Rankers Family Office, ein Multi Family und Unternehmer Office. Ihre Mandanten werden mit ihrem umfangreichen Netzwerk bei allen finanziellen Themen auf der betrieblichen und privaten Seite beraten. Seit 2014 ist sie Vorsitzende des Vorstands des Landesfrauenrats Rheinland-Pfalz.

Dr. Jens Seeling

Dr. Jens Seeling
Programmleiter, Frankfurter Allgemeine Buch
linkedinxing

Dr. Eva Flecken

Dr. Eva Flecken
Direktorin, Medienanstalt Berlin-Brandenburg
linkedin

Authors-MeetUp DE

06/10/2022 10:00 AM - 10:40 AM

Authors-MeetUp E.24 | Halle 1 / hall 1

Thread / thematic series: Digital Transformation, Online Marketing / Social Media Management

Joblevel: Career entry, Professional, Leading position

Das digitale Ich - Wie analog sind wir, wenn wir digital sind?
Die Digitalisierung führte zu vielen Veränderungen in unterschiedlichen Lebensbereichen. Dabei besteht die Debatte bis heute, ob dieser Wandel Gewinn oder Verlust bedeutet. Diese Frage nimmt Eva Flecken zum Anlass, genauer zu untersuchen, wie analog wir in einer digitalen Welt noch sein können und welche Befürchtungen berechtigt sind. Sie geht auf die Authentizität von digitaler Kommunikation, Hatespeech und die Entstehung von neuen Kulturtechniken ein. Dabei wird deutlich: Das soziale Miteinander ist digitaler geworden, doch sind verblüffend viele Angewohnheiten bereits im analogen angelegt.
Presented by Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH

Details about the speaker Dr. Jens Seeling
Vita: Jens Seeling ist promovierter Naturwissenschaftler. Nach einer Zeit als Postdoc an der Universität Heidelberg, ist er seit den frühen 2000er-Jahren im Verlagswesen tätig – hauptsächlichen in den Bereichen Lektorat und Programmplanung. Mehr als ein Jahrzehnt war er bei einem größeren hessischen Sach- und Fachbuchverlag, wo er zunächst als Programm-Manager gearbeitet hat und in den letzten Jahren den Bereich des akademischen Publizierens aufgebaut und geleitet hat. Seit Mitte 2022 ist er Programmleiter von Frankfurter Allgemeine Buch, dem Buchverlag der F.A:Z.-Gruppe.

Details about the speaker Dr. Eva Flecken
Vita: Eva Flecken ist Direktorin der Medienanstalt Berlin-Brandenburg. Zuvor leitete sie bei einem privaten TV-Sender die Bereiche Regulierung, Jugendschutz und Politik. Vor ihrer Zeit in der Privatwirtschaft war sie bei den Medienanstalten tätig und u.a. verantwortlich für die Bereiche Digitale Projekte und Medienpolitik. Während ihrer Beschäftigung bei einem Bundestagsabgeordneten promovierte sie an der philosophischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster zum Thema feministische Theorie, unterstützt mit einem Stipendium der FAZIT-Stiftung.