www.ihk-muenchen.de

at herCAREER-Expo 2022
Halle 2 / hall 2 / G.04

Exhibition segments
  • We offer exciting JOBS.

IHK Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern

Job Offers

We are looking for employees for the following regions / countries
Remote possible, Remote possible, Ingolstadt, Munich

We are looking for employees for the following fields of activity
Data Analytics
IT Security
Web Development
Legal Department
Other: Law
Political Science
Administration
Management Science
Business Science
Other: Economics
Other: Management and business sciences
Other: Administration

Language competence required
Language competence DEUTSCH
(Approximate) Native language skills (C2)
Language competence OTHER
Further language skills are not required

We are looking for employees with the following professional & functional competence profile

  • Construction / Architecture / Surveying
    Entry (after studies with < 3 years of work experience) – 03d
    Professional (experience > 3 years) – 03e
  • E-Mobility
    Entry (after studies with < 3 years of work experience) -43d
    Professional (experience > 3 years) -43e
  • Computer science
    Entry (after studies with < 3 years of work experience) – 17c
    Entry (after studies with < 3 years of work experience) – 17d
    Professional (experience > 3 years) – 17e
  • Mobility
    Entry (after studies with < 3 years of work experience) – 26d
    Professional (experience > 3 years) – 26e
  • Sustainability / corporate social responsibility (CSR)
    Entry (after studies with < 3 years of work experience) – 27d
    Professional (experience > 3 years) – 27e
  • Online Marketing / Social Media Management
    Entry (after studies with < 3 years of work experience) – 29d
    Professional (experience > 3 years) – 29e
  • Politics / political science
    Entry (after studies with < 3 years of work experience) – 31d
    Professional (experience > 3 years) – 31e
  • Traffic / logistics
    Entry (after studies with < 3 years of work experience) – 37d
    Professional (experience > 3 years) – 37e
  • Economy / administration
    Entry (after studies with < 3 years of work experience) – 40d
    Professional (experience > 3 years) – 40e
    Management (without leadership experience) – 40f

Business environment
Public sector

Major enterprise: up to 250 employees

founding year 1843

Content participation

Anke Voswinkelprivat

Anke Voswinkel
Inhaberin, Voswinkel Rechtsanwälte
linkedin

Expert-MeetUp DE

07/10/2022 10:15 AM - 11:00 AM

MeetUp K.29 | Halle 2 / hall 2

Thread / thematic series: Mentoring & Networking, Startup & Entrepreneurship

Joblevel: Startup & Entrepreneurship

Unterstützung durch Mentoring – das Mentoring-Programm TWIN "TwoWomenWin"
Die Käte Ahlmann Stiftung bietet mit „TWIN–TwoWomenWin“ ein Mentoring-Programm von Unternehmerinnen für Unternehmerinnen an. Der Verband deutscher Unternehmerinnen und die IHK für München und Oberbayern unterstützen dieses Projekt. Jungunternehmerinnen, die bereits mehr als ein Jahr am Markt sind, sowie Unternehmerinnen, die sich nach längerer Phase der Selbstständigkeit Unterstützung wünschen, bekommen Rat von einer erfahrenen Unternehmerin. Das MeetUp stellt das Programm vor.
Presented by IHK Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern

Details about the speaker Anke Voswinkel
Vita: Anke Voswinkel ist als Rechtsanwältin mit der eigenen Kanzlei Voswinkel Rechtsanwälte selbstständig. Gemeinsam mit Rechtsanwältin Carmen Feichtner ist sie spezialisiert auf Arbeitsrecht, Wirtschaftsrecht, Gesundheitsschutz und Konfliktmanagement. Die Anwältinnen betreuen Unternehmer:innen Mitarbeiter:innen und Betriebsräte in allen Fragen des Arbeitsrechts, im Vertragsrecht, Handelsrecht, Vertriebsrecht und Gesellschaftsrecht. Anke Voswinkel engagiert sich seit vielen Jahren im Verband deutscher Unternehmerinnen.

Prof. Dr. Angela Witt-BartschT.Bartsch

Prof. Dr. Angela Witt-Bartsch
Inhaberin, 3E-Netzwerk & 3E Trainingsakademie
linkedinxing

Expert-MeetUp DE

06/10/2022 01:15 PM - 02:00 PM

MeetUp K.29 | Halle 2 / hall 2

Thread / thematic series: Personal & Skills Development , Career & Job Application

Joblevel: Career entry, Professional, Lateral entry

Professionell(er) bewerben, dann klappt es auch mit dem Traum-Job!
Am Anfang steht immer die wichtigste Entscheidung: Als WAS will ich WO und für WIE LANGE arbeiten? Ob es mit dem Traum-Job dann klappt, hängt jedoch maßgeblich von Ihnen selbst ab. Haben Sie die für Sie passende Stelle(nanzeige) gefunden, helfen Ihnen professionelle Bewerbungsunterlagen, um überhaupt in die engere Auswahl zu kommen. Lassen Sie uns gemeinsam auf die Dos and Don´ts einer Bewerbung schauen und nehmen Sie praxiserprobte Tipps für Ihre erfolgreiche Bewerbungsstrategie mit. Am besten, Sie bringen Ihre Bewerbungsmappe gleich mit zu diesem MeetUp.
Presented by IHK Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern

Details about the speaker Prof. Dr. Angela Witt-Bartsch
Vita: Angela Witt-Bartsch ist Gründerin und Inhaberin des 3E-Netzwerk und der 3E Trainingsakademie und seit 1990 als Beraterin, Coach, Trainerin, Interim-Managerin Personal und in verschiedenen Führungspositionen tätig. Schwerpunktthemen: Arbeitsorganisation, Entwicklung und Umsetzung individueller und nachhaltiger Personalentwicklungsmaßnahmen sowie Potenzialanalysen. Sie ist Vortragsrednerin, Autorin mehrerer Fachartikel und Buchautorin/Herausgeberin.

Geroldin Botheprivat

Geroldin Bothe
Teamkoordinatorin Vorgründungs- und Nachfolgecoaching Bayern, IHK Nürnberg für Mittelfranken

Expert-MeetUp DE

07/10/2022 02:15 PM - 03:00 PM

MeetUp K.29 | Halle 2 / hall 2

Thread / thematic series: Law, Taxation & Politics , Startup & Entrepreneurship

Joblevel: Startup & Entrepreneurship

Nachhaltig gründen
Zur Gründung des eigenen Unternehmens braucht es Mut, Leidenschaft und eine gute Vorbereitung. Man spart Zeit und Nerven, wenn im Voraus entscheidende Fragen wie „Welcher Gründertyp bin ich?”, „Wo finde ich die richtigen Ansprechpartner und wer unterstützt mich dabei?” oder „Welche Rechtsform passt zu meinem Vorhaben?” geklärt werden. Das MeetUp stellt die zehn wichtigsten Schritte zur Gründung vor.
Presented by IHK Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern

Details about the speaker Geroldin Bothe
Vita: Duales Studium im Industrieunternehmen mit Abschluss Betriebswirtin Bachelor of Arts, Master of Science in Wirtschaftspsychologie, ca. 3 Jahre Projektleitung Vorgründungs- und Nachfolgecoaching Bayern Nordbayern bei der IHK Nürnberg für Mittelfranken, 2 Jahre Arbeitsvermittlerin, Agentur für Arbeit Erlangen, Elternzeit, Aktuelle Position: Teamkoordinatorin Vorgründungs- und Nachfolgecoaching Bayern bei der IHK Nürnberg für Mittelfranken

Elfi KerschlGoran Gajanin

Elfi Kerschl
Referatsleiterin, IHK Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
linkedinfacebook

Annemarie GrundDorothee Elfring

Annemarie Grund
Startup-Strategie & Finanzierung, BayStartUP GmbH
linkedinxing

Susanne  KinastLisa Hantke

Susanne Kinast
CEO, NINA REIN
linkedinfacebookinstagram

Dr. Jutta MerschenFamiliyPunk

Dr. Jutta Merschen
Geschäftsführerin, FamilyPunk
linkedininstagram

Discussion DE

06/10/2022 11:35 AM - 12:20 PM

Auditorium 1 | Halle 1 / hall 1

Thread / thematic series: Personal & Skills Development , Startup & Entrepreneurship

Joblevel: Startup & Entrepreneurship

Frauen gründen erfolgreich
Trotz oder gerade wegen der Pandemie lassen sich insbesondere Frauen nicht abhalten und gründen mehr als zuvor Unternehmen. Diesem interessanten Trend folgt die gemeinsame Podiumsrunde der IHK für München und Oberbayern und des Verbands deutscher Unternehmerinnen. Neben zwei spannenden Gründungsbeispielen stehen diese Fragen im Mittelpunkt: Was zeichnet Gründungen von Frauen aus? Gründen Frauen etwa anders? Was macht sie insbesondere erfolgreich? Wo erhalten sie Unterstützung? Was sind Herausforderungen und Unwägbarkeiten? Und warum gehört die Selbstständigkeit zu den spannendsten beruflichen Optionen überhaupt?
Presented by IHK Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern

Details about the speaker Elfi Kerschl
Vita: Elfriede Kerschl ist diplomierte Volkswirtschaftlerin und leitet das Referat Fachkräfte, Weiterbildung, Frauen in der Wirtschaft der IHK für München und Oberbayern. Sie betreut den Ausschuss Unternehmerinnen, fördert die Vernetzung von Frauen in der Wirtschaft, macht Unternehmerinnen sichtbar und veranstaltet den alljährlichen IHK-Unternehmerinnentag.

Details about the speaker Annemarie Grund
Vita: Annemarie Grund ist eine unternehmerisch geprägte Expertin mit viel Erfahrung in der Strategieberatung von Startups und dem Aufbau digitaler Geschäftsmodelle. Sie verfügt über fundierte Kenntnisse zu Lean-Startup-Methoden und dem Aufbau von Prozessketten zur Kommerzialisierung von Innovationen, außerdem zu Prozessen der Digitalen Transformation bei KMUs, zu Corporate-Entrepreneurship-Modellen von Startup-Kooperationen bis Intrapreneurship/Spin Offs. Sie ist gut vernetzt insbesondere auch im technologischen Umfeld. Seit 2018 ist sie bei der BayStartUP GmbH in der Strategie- und Finanzierungsberatung für Startups tätig.

Details about the speaker Susanne Kinast
Vita: Susanne Kinast ist Co-Gründerin des Labels NINA REIN und macht zusammen mit Julia Ickert nachhaltige Businesskleidung für Frauen. Sie ist für die Bereiche Marketing & Sales verantwortlich. Gleich nach dem BWL-Studium ging Susanne nach Barcelona. Sie arbeitete für Firmen wie Desigual und betreute als Key Account Managerin mehrere europäische und asiatische Märkte. Sie sammelte Erfahrung im Marketing & Sales und lebte 8 Monate in Tokyo, bevor sie nach 8 Jahren Spanien wieder nach Deutschland kam. Zurück in ihrer Heimatstadt München war sie bei Amer Sports EMEA sowohl im Vertrieb als auch im Marketing tätig. Nach einem Abstecher in die IT-Branche hat sie zusammen mit Julia Ickert ihre eigene nachhaltige Marke gegründet und hat mit NINA REIN den „Deutschen Nachhaltigkeitspreis Design 2021“ erhalten.

Details about the speaker Dr. Jutta Merschen
Vita: Dr. Jutta Merschen ist Mama von drei Jungs im Kindergarten- und Grundschulalter. Sie ist Gründerin und Geschäftsführerin von FamilyPunk und Autorin des Eltern-Tagebuchs. Bevor sie FamilyPunk 2020 gegründet hat, hat sie über 15 Jahre lang in der strategischen Managementberatung und im Technologiemanagement gearbeitet. Dort hat sie ihre Leidenschaft für digitale Produkte entdeckt - bei FamilyPunk kam dann die Begeisterung für das Schreiben dazu. Ihre Mission ist es, Eltern mit mehr Leichtigkeit und Freude fürs Familienleben zu empowern. Neben ihrer Ausbildung zum systemischen Elterncoach ist sie auch zertifizierte Anwenderin der Positiven Psychologie (DGPP). Sie wohnt mit ihrer Familie am Schliersee.

Book publication/s:
Das Tagebuch für Eltern