www.pmicareers.comfollow us
Company-Linkedin-Profile (URL)Company-Xing-Profile (URL)Company-Facebook-Page (URL)Company-Instagram-Profile (URL)

at herCAREER 2019
Halle 4 / A.39

Yellow Pages

  • Consumer goods / Retail

Exhibition segments

  • We offer exciting JOBS.

Philip Morris GmbH

Founded in Germany in 1970, Philip Morris GmbH is a Philip Morris International Inc. company (PMI). With a market share of 37.3 percent in the year 2018, the company has been the market leader on the German cigarette market since 1987. The most successful brands present in Germany include MARLBORO, L&M, CHESTERFIELD, and the tobacco heater IQOS with the associated HEETS tobacco sticks.Philip Morris International (PMI) is leading a transformation in the tobacco industry to create a smoke-free future and ultimately replace cigarettes with smoke-free products to the benefit of adults who would otherwise continue to smoke, society, the company and its shareholders.

Content participation

 Claudia  Oeking
Claudia Oeking
Geschäftsführerin, Philip Morris GmbH
linkedin

VortragDE

11.10.2019 | 14:45 - 15:05 Uhr

Auditorium 2 | Halle 5

Thread / thematic series: Führung & Kommunikation | Wirtschaft, Arbeit & New Work

Perfect match: Female leadership in the transformation era!
Philip Morris International befindet sich in der größten Transformation seiner Unternehmensgeschichte mit der Vision einer rauchfreien Zukunft. Diese Transformation geht einher mit entscheidenden Veränderungen, sowohl innerhalb des gesamten Unternehmens als auch für jede*n einzelnen Mitarbeiter*in. Jobprofile ändern sich, die Anforderungen an die tägliche Arbeit ändern sich, die komplette Arbeitsweise ändert sich. Claudia Oeking zeigt auf, welche Chancen sich durch diese Transformation speziell für Frauen in unserem Unternehmen ergeben und wie sie durch diesen Wandel profitieren können.

Details about the speaker Claudia Oeking
Vita: Claudia Oeking (38) ist ausgebildete Radiojournalistin, studierte Betriebswirtschaft in Ravensburg und graduierte in Gießen zum MBA. Ihre Karriere begann sie 2001 als Volontärin bei HIT-RADIO ANTENNE 1, bevor sie in die Pressestelle der Landesregierung im Staatsministerium Baden-Württemberg wechselte. Von 2007 an war sie zunächst für die EnBW Kernkraft in der Kommunikationsabteilung tätig, deren Leitung sie später übernahm. Seit 2013 ist sie bei Philip Morris und hatte verschiedene leitende Positionen im Politik- und Kommunikationsbereich in Deutschland und Österreich inne. Zuletzt betreute sie als Director External Affairs Innovation in der Konzernzentrale von Philip Morris International im schweizerischen Lausanne internationale Politik- und Kommunikationsprojekte. Seit August 2019 verantwortet Claudia Oeking die für den Dialog mit der Öffentlichkeit zuständigen Funktionen und die Außendarstellung der Philip Morris GmbH - die Unternehmenskommunikation, Scientific & Medical Affairs sowie Contributions, Corporate Responsibility & Public Relations. Zu dem Geschäftsbereich gehören weiterhin die Regulierungsfunktionen Regulatory Affairs & Reduced Risk Products, Fiscal Affairs und Illicit Trade Prevention.

 Vanessa Grube
Vanessa Grube
Area Manager Talent & Organization Development, Philip Morris GmbH
linkedin

Karriere-MeetUp am AusstellerstandDE

10.10.2019 | 11:00 - 11:45 Uhr

MeetUp am Ausstellerstand | A.39 - Halle 4

Thread / thematic series: Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung | Karrierelaufbahn & Bewerbung

COACH ME - IF YOU CAN! – How to address your development needs?
Vanessa Grube, Area Manager Talent & Organization Development, bei der Philip Morris GmbH, gibt Tipps und Ratschläge, wie Mitarbeiter*Innen Weiterbildungs-, Trainings- oder Entwicklungswünsche adressieren und durchsetzen können.

Details about the speaker Vanessa Grube
Vita: Vanessa Grube ist Area Manager für Talent & Organization Development bei der Philip Morris GmbH. Sie bringt mehr als 15 Jahre Erfahrung im HR Bereich aus verschiedensten Industrien auf lokalem und globalem Level mit. Sie bringt neben einem Studienabschluss mit Schwerpunkten im Banking & Finance verschiedene Zertifizierungen im Bereich der Personalentwicklung mit – unter anderem als zertifizierter Coach (ECA). Bevor Vanessa zu Philip Morris gewechselt ist, hat sie bei einem globalen Chemie-und Pharmaunternehmen einen globalen HR-Transformationsprozess geleitet.

 Claudia Oeking
Claudia Oeking
Geschäftsführerin, Philip Morris GmbH
linkedin

Karriere-MeetUp am AusstellerstandDE

11.10.2019 | 13:00 - 13:45 Uhr

MeetUp am Ausstellerstand | A.39 - Halle 4

Thread / thematic series: Wissenschaft, Technik, Digitalisierung & Technologie | Karrierelaufbahn & Bewerbung

Time of my life! How to make a career in the transformation era.
Claudia Oeking, Director External Affairs & Innovation, bei der Philip Morris GmbH, steht für Fragen und Antworten rund um das Thema “Transformation in Unternehmen”, die Chancen und Entwicklungsmöglichkeiten für die Mitarbeiter*innen sowie die damit einhergehenden Karriereplanung an unserem Stand zur Verfügung.

Details about the speaker Claudia Oeking
Vita: Claudia Oeking (38) ist ausgebildete Radiojournalistin, studierte Betriebswirtschaft in Ravensburg und graduierte in Gießen zum MBA. Ihre Karriere begann sie 2001 als Volontärin bei HIT-RADIO ANTENNE 1, bevor sie in die Pressestelle der Landesregierung im Staatsministerium Baden-Württemberg wechselte. Von 2007 an war sie zunächst für die EnBW Kernkraft in der Kommunikationsabteilung tätig, deren Leitung sie später übernahm. Seit 2013 ist sie bei Philip Morris und hatte verschiedene leitende Positionen im Politik- und Kommunikationsbereich in Deutschland und Österreich inne. Zuletzt betreute sie als Director External Affairs Innovation in der Konzernzentrale von Philip Morris International im schweizerischen Lausanne internationale Politik- und Kommunikationsprojekte. Seit August 2019 verantwortet Claudia Oeking die für den Dialog mit der Öffentlichkeit zuständigen Funktionen und die Außendarstellung der Philip Morris GmbH - die Unternehmenskommunikation, Scientific & Medical Affairs sowie Contributions, Corporate Responsibility & Public Relations. Zu dem Geschäftsbereich gehören weiterhin die Regulierungsfunktionen Regulatory Affairs & Reduced Risk Products, Fiscal Affairs und Illicit Trade Prevention.