Karriere-Webseite
www.sap.comfollow us
Video-URL (Youtube, Vimeo, ...)Company-Linkedin-Profile (URL)Company-Instagram-Profile (URL)

at herCAREER 2021
Halle 2 / hall 2 / E.17

Exhibition segments

  • We offer exciting JOBS.

SAP SE

SAP’s abiding mission is to help the world run better and improve people’s lives. This is our enduring cause – our higher purpose. We bring cutting-edge innovation to life for some of the most influential companies in the world – thanks to our talented workforce. Join us and thrive in a culture where you’ll innovate and be recognized for your unique contributions and work in an environment that helps you be your best self.

Content participation

 Marielle Ehrmann
Marielle Ehrmann
Head of T&I Strategy & Operations, SAP SE
linkedininstagram

Karriere-MeetUpDE

17.09.2021 | 15:15 - 16:00 Uhr

MeetUp B.26 | Halle 1 / hall 1

Thread / thematic series: Führung & Kommunikation | Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung

Die beste Aussicht kommt nach dem härtesten Aufstieg!
Als leidenschaftliche Rennradfahrerin kennt Marielle Ehrmann dieses Gefühl nur zu gut. Fast jede Herausforderungen kann mit guter Vorbereitung, Teamspirit, Motivation und Durchhaltevermögen gemeistert werden. Über den Antrieb, Ziele aus eigener Kraft zu erreichen wird Marielle in ihrem Career MeetUp sprechen – und dabei die Parallelen zwischen Berufsleben und sportlichen Ambitionen aufzeigen.

Details about the speaker Marielle Ehrmann
Vita: Nach ihrem Studium der Wirtschaftsinformatik und dem Absolvieren ihres MBAs, stieg Marielle vor über 12 Jahren bei SAP ein und hat seither unterschiedlichste Unternehmensbereiche durchlaufen. Heute leitet Marielle den Bereich „Strategy & Operations“ im Technologie- & Innovationsvorstandsbereich der SAP SE. Mit ihren Abteilungen steuert und berät sie den Technologiebereich, um Transparenz und konsistente Umsetzung der Strategie sicherzustellen. Ihr breites Spektrum umfasst neben strategischer Projekte, die Portfolio Planung, Compliance sowie Diversity & Inclusion und Kulturthemen des Vorstandsbereichs. Gemeinsam mit ihren Teams verfolgt sie das Ziel einen transparenten und optimierten Ablauf im Entwicklungsbereich zu gewährleisten, um den Anforderungen der SAP Kunden gerecht zu werden.

 Nina Straßner
Nina Straßner
Head of Diversity & People Programs Germany, SAP SE
linkedin

Karriere-MeetUpDE

16.09.2021 | 14:00 - 14:45 Uhr

MeetUp D.07 | Halle 2 / hall 2

Thread / thematic series: Wirtschaft, Arbeit & New Work | Karrierelaufbahn & Bewerbung

Real Talk: Stop fixing the Women - wie wir arbeiten wollen
„Sprich mit tiefer Stimme“ – „Kleide Dich dezent“ – „Trete durchsetzungstark auf“ – Wer hat das nicht schon gehört? Es liegt aber den gesellschaftlichen und unternehmerischen Strukturen, die sich ändern müssen, an den gängigen Klischees und an Stereotypen und nicht an die Frauen, die sich ihnen anpassen soll(t)en. Taucht ein mit mir, was wir bei SAP bereits unternehmen und erfahrt, was wirklich etwas bringt.

Details about the speaker Nina Straßner
Vita: Nina Straßner war 12 Jahre lang als Fachanwältin für Arbeitsrecht vor den Gerichten in Deutschland unterwegs und wechselte 2019 ins Management der SAP, wo sie gemeinsam mit ihrem Team die Personalprogramme rund um Diversität und Inklusion für 23.000 Mitarbeitende verantwortet.

 Michaela Schulz
Michaela Schulz
SAP Senior Software Development Manager, SAP SE
linkedintwitter

Karriere-MeetUpDE

16.09.2021 | 16:15 - 17:00 Uhr

MeetUp C.15 | Halle 1 / hall 1

Thread / thematic series: Führung & Kommunikation | Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung

Meet #SAPMunich: Digitalisierung verändert Führung - wir müssen schnell und agil auf ständige Veränderungen reagieren können
Die digitale Transformation schreitet voran, der Innovationszyklus, insbesondere in der Software wird schneller und schneller. Wie können wir Menschen da noch Schritt halten? Können wir Menschen dafür begeistern innovativ zu sein und zu bleiben? Was macht die digitale Transformation mit dem Führungsverhalten? Wie führen wir die Generationen Y und Z ? Mit solchen und ähnlichen Fragen beschäftigt sich Michaela in dem Meet Up und bringt dabei moderne Managementmethoden wie „lean“, „agile“, „leadership culture of humans first“ und „leading in a network“ in die Diskussion.

Details about the speaker Michaela Schulz
Vita: Michaela Schulz hat Informatik an der TU München studiert. Am Anfang Ihrer Berufslaufbahn hat sie sich stark auf Softwareentwicklung, Softwarearchitekturen und modernen Technologien fokussiert. Nach Auslandsaufenthalten und verschiedenen weiteren Rollen als Innovationsmanager, Projektleiter und Programm Manager in verschiedenen Firmen, liegt heute Ihr Fokus auf der Führung von Menschen, die Softwareprodukte bauen und dabei moderne Technologien anwenden. Michaela leitet heute als „Manager of Manager“ mehrere Teams in der Software-Entwicklung bei SAP.

 Cawa Younosi
Cawa Younosi
Head of People Germany, SAP SE
linkedintwitterinstagram

Karriere-MeetUpDE

17.09.2021 | 11:00 - 11:45 Uhr

MeetUp C.01 Tisch 3 | Halle 1 / hall 1

Thread / thematic series: Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung | Karrierelaufbahn & Bewerbung

Entschleunigt auf der Überholspur: Weiterkommen, aber smart!
Karriere machen und dabei authentisch bleiben. Das Spezialthema von Cawa Younosi, Personalleiter der SAP in Deutschland und Mitglied der Geschäftsführung. Er ist davon überzeugt, dass Ambitionen und Gelassenheit sich nicht ausschließen – ganz im Gegenteil. Seid gerne dabei, wenn er Karrieretipps rund um Netzwerk, Sponsoring und Mentoring teilt.

Details about the speaker Cawa Younosi
Vita: Sein Berufsleben angefangen hat Cawa Younosi als Handyverkäufer und Tabakladenbetreiber am Bonner Hauptbahnhof, bevor er Jura studierte und für seinen ersten Job als Arbeitsrechtler bei der Deutschen Telekom arbeitete. Später war er bei SAP Deutschland fast drei Jahre lang Diversity-Manager. Seit 2015 ist Cawa Younosi verantwortlich für etwa 24.000 Mitarbeitende in Deutschland. Der studierte Jurist gilt als Verfechter einer familienfreundlichen und inklusiven Personalpolitik. Chancengleichheit und das Durchbrechen gläserner Decken für Menschen mit den unterschiedlichsten Hintergründen ist eine Herzensangelegenheit für ihn. So etablierte Cawa Younosi beispielsweise Co-Leadership, Jobsharing für alle und drehte auch bei der Optionsfreiheit die Regeln auf den Kopf: Jede Stelle wird bei SAP in Deutschland nämlich standardmäßig mit 75 Prozent ausgeschrieben. Er steht für unkonventionelle Ideen: Teilzeit ist Standard, Vollzeit optional. Cawa Younosi wurde im Jahr 2020 vom Personalmagazin als erfolgreichster HRInfluencer gekürt.

 Masa SchmidtSAP
Masa Schmidt
Head of Marketing Germany, SAP SE
linkedintwitter

Karriere-MeetUpDE

16.09.2021 | 14:15 - 15:00 Uhr

MeetUp A.03 | Halle 1 / hall 1

Thread / thematic series: Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung | Karrierelaufbahn & Bewerbung

10 Dinge, die ich gerne vor 10 Jahren gewusst hätte
Es gibt keine Anleitung für eine berufliche Karriere. Aber es gibt Erfahrungswerte und Learnings. Masa Schmidt war jüngste Führungskraft bei Microsoft Deutschland und ist seit Januar 2021 in der Geschäftsleitung von SAP Deutschland für das Marketing verantwortlich. Sie teilt in ihrem Meet-Up zehn Erkenntnisse und Aha-Momente, die sie als Mensch und ihre Karriere nachhaltig geprägt haben. Welche Rolle dabei Farben, die Anzahl der Kaffees und Werte gespielt haben erfahren Sie beim Meet-Up.

Details about the speaker Masa Schmidt
Vita: Maša Schmidt ist Head of Marketing und Mitglied der Geschäftsleitung der SAP Landesgesellschaft Deutschland. Vor ihrem Wechsel zu SAP war Maša Schmidt mehr als sieben Jahre bei Microsoft und verantwortete zuletzt in der Rolle Modern Workplace Lead Customer Success den Einsatz und die Nutzung der Technologien rund um den modernen Arbeitsplatz. Ihre Karriere begann sie nach dem Studium der Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation in Berlin bei Europas führender Kreativagentur Scholz & Friends. Maša Schmidt wurde 2019 mit dem Deutschen Exzellenzpreis als Managerin des Jahres ausgezeichnet. Sie engagiert sie sich als Vorstand der Wertekommission - Initiative Werte Bewusste Führung und als Botschafterin der „Du bist Wertvoll“-Stiftung.

 Ulrike Schullerus
Ulrike Schullerus
Head of Engineering SAP BTP, Kyma Runtime; Operations Lead SAP BTP Runtimes & Core, SAP SE
linkedinfacebooktwitterinstagram

Karriere-MeetUpDE

17.09.2021 | 12:15 - 13:00 Uhr

MeetUp F.15 | Halle 2 / hall 2

Thread / thematic series: Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung | Karrierelaufbahn & Bewerbung

SAP Labs München - ein Motor des Isar Valley: Wie mein Team und ich Tempo machen
SAP Labs München und die Technische Universität München haben im Juli einen neuen Campus in Garching aus der Taufe gehoben: gegenseitig befruchtende Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Wirtschaft, Theorie und Praxis. Das ist eine goldene Perspektive. Denn mein Team und ich sowie viele weitere Kollegen am drittgrößten SAP-Entwicklungsstandort in Deutschland arbeiten innovativ auf Basis neuester cloud nativer Technologien wie Kubernetes, Prometheus, Istio etc. an Open Source Projekten.

Details about the speaker Ulrike Schullerus
Vita: Ulrike Schullerus, geb. 1969 in Hermannstadt/Siebenbürgen, hat Mathematik in Klausenburg/Rumänien und Informatik in Würzburg studiert. Sie startete ihre Karriere als Software-Entwicklerin von Banken- und Versicherungs-Anwendungen im POS- und CRM-Bereich und übernahm zunehmend Projekt- und Personalverantwortung. Weitere Stationen in ihrem Berufsleben brachten ihr Erfahrung in Software Qualitäts- und Releasemanagement. Heute leitet Ulrike ein 80 Personen großes Entwicklungsteam im T&I Business Technology Platform (BTP) Bereich der SAP. Das Team entwickelt mit Kyma eine cloud native auf Kubernetes basierende Runtime/Extensionplattform im Rahmen der BTP. Zusätzlich dazu koordiniert sie die operativen Aufgaben des Bereichs BTP Runtimes & Core mit über 800 Mitarbeitern.