Bewässerungsanlagen, Gemeindegärten – die Hilfsorganisation „Sabab Lou“ will Dörfern in Gambia zu neuen Einkommensquellen verhelfen, vor allem den Frauen dort. Aber bringt die Unterstützung wirklich Fortschritte?

Weiterlesen auf Spiegel Online

Anderswo gesehen