Während die Fußballerinen in den USA, England und Norwegen inzwischen bezahlt werden wie die männlichen Kollegen, hinkt der DFB hinterher. Das muss sich ändern. Die Meinung von SWR-Sportreporterin Ann-Kathrin Rose.

Anderswo gesehen