Bundesarbeitsminister Heil will zur Stabilisierung der Rentenkasse die Selbständigen einbeziehen. Der SPD-Politiker sagte im ARD-Morgenmagazin, je mehr in die Rentenkasse einzahlten, desto stabiler sei die Finanzierung. Zudem sorgten auch höhere Mindestlöhne, bessere Tarifverträge und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Weiterlesen auf MDR.DE

Anderswo gesehen