Ricola-Erbin Eva Richterich will mit dem Start-up-Labor „Ricolab“ neue Geschäftsfelder für das Familienunternehmen erobern. An Ideen mangele es nicht.

Weiterlesen auf Handelblatt

Anderswo gesehen