Den modernen Vater lobt die Politik, der Kassierer im Supermarkt und die eigene Mutter. Trotzdem erledigen Frauen immer noch den Großteil der Arbeit. Eine Selbstkritik.

Weiterlesen auf sz.de

Anderswo gesehen