244 Jahre lang wurde an der Münchner Hebammenschule ausgebildet. Was macht den Beruf aus? Von unrealistischen Ansprüchen an eine Geburt, Frauen, die ihre Kinder alleine auf die Welt bringen und Traumabewältigung, die in der Geburtshilfe wichtig ist.

Weiterlesen auf sz.de

Anderswo gesehen