Die Corona-Beschränkungen sind nicht die einzige Hürde: Das Festival in Cannes muss sich auch unbequemen Fragen zu Gleichstellung und Klimakrise stellen.

Weiterlesen auf Deutsche Welle

Anderswo gesehen