Wer sich mit Kinderfotos und peinlichen E-Mail-Adressen bewirbt, braucht sich nicht zu wundern, wenn es mit dem Traumjob nicht klappt, findet Job-Coach Katrin Wilkens. Hier ist ihre Not-to-do-Liste.

Weiterlesen auf Spiegel Online

Anderswo gesehen