Die Astrophysikerin Suzanna Randall will als erste deutsche Frau ins All. Ein Gespräch über Kindheitsträume, knallhartes Training und die Frage, warum es nicht mehr Astronautinnen gibt.

Weiterlesen auf SZ.de – Karriere

Anderswo gesehen