Die Frauen in den ultrakonservativen Golfstaaten werden immer selbstbewusster. Doch sind sie noch oft der Willkür ihres männlichen Vormundes ausgesetzt. Auch im Land des WM-Gastgebers Katar entscheidet er über Heirat, Studium oder Arbeit.

Weiterlesen auf Neue Züricher Zeitung

Anderswo gesehen