Barbara Lutz, Erfinderin des Frauen-Karriere-Index, über Fortschritte bei der Gender-Gerechtigkeit, die geplante Quote für Vorstände und warum sie die Debatte über Vereinbarkeit für eine Sackgasse hält.

Weiterlesen auf Spiegel Online

Anderswo gesehen