In ländlichen Gegenden sind Frauen immer noch weitgehend unsichtbar. Im Vereinsleben und der Politik werden nun langsam die männlichen Machtstrukturen aufgebrochen.

Weiterlesen auf DIE ZEIT

Anderswo gesehen