Das geltende System der Familienbesteuerung ist nicht mehr zeitgemäss. Aus gleichstellungsrechtlicher Perspektive ist die Individualbesteuerung anderen diskutierten Reformideen klar überlegen.

Weiterlesen auf Neue Züricher Zeitung

Anderswo gesehen