Noch immer haben viel zu wenig Frauen in Digitalunternehmen Führungspositionen inne. Personalberaterin Katharina Wolff wollte das nicht mehr hinnehmen und startete ihre „Mission Shortlist“. Stand heute: Es wurde viel erreicht, aber es gibt noch einiges zu tun.

Weiterlesen auf W&V

Anderswo gesehen