Nach einer internen Studie des Konzerns wurden viele männliche Mitarbeiter schlechter bezahlt als ihre weiblichen Kollegen. Kritiker halten die Ergebnisse jedoch für verzerrt.

Weiterlesen auf Handelsblatt

Anderswo gesehen