Tarifverträge verringern die Gehaltsunterschiede zwischen Frauen und Männern. Bei Jobs, bei denen sich lange Arbeitszeiten finanziell besonders lohnen, ist die Lohnlücke dafür besonders groß.

Weiterlesen auf SZ.de – Karriere

Anderswo gesehen