Das Grundgesetz hat 61 Väter – und vier Mütter: Die Juristin Elisabeth Selbert verankerte den Satz „Männer und Frauen sind gleichberechtigt“. Ein Glück für die Frauen, ein Karrierekiller für sie selbst.

Weiterlesen auf Spiegel Online

Anderswo gesehen