Arte zelebriert die deutsch-französische Parität. Der Vorstand ist dabei rein in Männerhand. Dagegen wenden sich Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in einem offenen Brief .

Weiterlesen auf sz.de

Anderswo gesehen