Wie denkt man unterschiedliche Bedürfnisse von Geschlechtern gleich mit? Was genau heißt eigentlich Gender Mainstreaming? Eine Kampagne der Stadt erklärt die Anliegen von Gleichstellungs­arbeit anschaulich.

Weiterlesen auf sz.de

Anderswo gesehen