Zwei Drittel der Führungspositionen in Ministerien und obersten Behörden waren 2018 mit Männern besetzt, wie auch im Vorjahr. Franziska Giffey fordert mehr Anstrengung.

Weiterlesen auf DIE ZEIT

Anderswo gesehen