Gesetze und Abstimmungsvorlagen werden künftig in Erklärvideos übersetzt. Damit will der Kanton den Zugang zu Behördeninformationen vereinfachen.

Weiterlesen auf Tagesanzeiger

Anderswo gesehen