Nach Annalena Baerbocks gescheiterter Kanzlerkandidatur ist Robert Habeck der starke Mann bei den Grünen. Sein Deal mit ihr ist kein Scheitern des Feminismus, sondern eine Chance.

Weiterlesen auf Spiegel Online

Anderswo gesehen