Die Linkspartei um die Gleichstellungsministerin Irene Montero fordert freie Geschlechtswahl und Hormontherapie für Minderjährige. Die Sozialisten bremsen – und auch Spaniens Feministinnen stemmen sich gegen das Gesetz.

Weiterlesen auf Neue Züricher Zeitung

Anderswo gesehen