Männer kümmern sich in der Schweiz zwar mehr um die Hausarbeit und die Familie. Doch die Frauen sind in den eigenen vier Wänden immer noch überproportional gefordert, wie eine Studie des Bundesamts für Statistik zeigt. Das liege auch an der Kultur

Weiterlesen auf Neue Züricher Zeitung

Anderswo gesehen