Zwei Frauen haben eine Agentur gegründet, um Geflüchteten Jobs zu vermitteln – und das lieber im Alsterhaus als bei Amazon.

Weiterlesen auf DIE ZEIT

Anderswo gesehen