Seit 100 Jahren können Frauen in Deutschland gewählt werden. Die CDU-Politikerin Roswitha Verhülsdonk, 91, im Gespräch über Heiner Geißlers Taschentücher, Helmut Kohls Parteitagsglocke und den Gatten von Marianne Strauß.

Weiterlesen auf sz.de

Anderswo gesehen