Von Frauen wird in Japan bei der Arbeit das Tragen von High Heels erwartet. Yumi Ishikawa wehrt sich dagegen mit der Onlinekampagne #KuToo – und gewinnt in kürzester Zeit Tausende Unterstützerinnen.

Deutschlandfunk Kultur, Studio 9
Direkter Link zur Audiodatei

Weiterlesen auf Deutschandfunk Kultur

Anderswo gesehen