Die FDP will keine starre Frauenquote – stattdessen will sie regionale Zielvereinbarungen treffen, um den weiblichen Anteil in der Partei zu erhöhen. Das hat der Bundesvorstand beschlossen.

Weiterlesen auf Spiegel Online

Anderswo gesehen