Die Partei ist überzeugt, mit ihrem Vorstoß für mehr Gleichberechtigung zu kämpfen. Doch sie verfolgt damit hauptsächlich Arbeitgeber-Interessen.

Weiterlesen auf Handelsblatt

Anderswo gesehen