Die Europäische Zentralbank (EZB) plant eine Konferenz, an der nur Forschungsarbeiten von Frauen zugelassen sind. Besonders klug ist das nicht. Der Plan spiegelt ein tieferes Malaise an der EZB-Spitze.

Weiterlesen auf Neue Züricher Zeitung

Anderswo gesehen