Unternehmen preschen vor und bauen die Elternzeit aus. Sie nehmen damit ein Bedürfnis nach mehr Vereinbarkeit von Familie und Beruf auf. Nun sollte die gesamte Gesellschaft ihrem Beispiel folgen.

Weiterlesen auf Tagesanzeiger

Anderswo gesehen